Grundschulungen der 2022 neugewählten Lehrerräte
im Schulamtsbereich Neuruppin

Haben Sie Fragen? Ich bin für Sie da! Uta Schönbach
medien@gew-brandenburg.de   oder   0331 2718420

THEMATIK
Rechte und Pflichten des Lehrerrates auf Grundlage des Personalvertretungsgesetzes Brandenburg (LPersVG)
Aktuelle Entwicklungen im Personalvertretungsrecht und neue  Rechtsprechung

RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE FREISTELLUNG
gemäß § 46 Abs. 1 LPersVG Brandenburg

INHALTE
Rechtliche Grundlagen der Lehrerratsarbeit, Geschäftsführung,
Allgemeine Aufgaben, Beteiligungsrechte, Arbeitszeit

KOSTEN
Die Schulungsgebühr für die Grundschulung beträgt 100,00 €.
Die Gebühr und die Fahrkostenerstattung übernimmt der Arbeitgeber gem. § 46 Abs. 1 LPersVG Brandenburg.

WICHTIGE HINWEISE

Voraussetzung für die Teilnahme an der Schulung und die Kostenübernahme durch den Dienstherrn ist eine korrekte Beschlussfassung des Lehrerrates zur Entsendung seines/seiner Mitgliedes/Mitglieder. Dabei sind die Inhalte der Schulung, die Kostenhöhe und eine Begründung der Notwendigkeit der Schulung für das jeweilige Mitglied beizufügen. Dieser Beschluss ist dem/der Leiter/-in der Dienststelle zu übermitteln. Widerspricht diese/dieser nicht innerhalb von 10 Arbeitstagen, ist die Teilnahme an der Schulung genehmigt und die Kosten werden von der Dienststelle getragen. Das Mitglied des Lehrerrates kann sich dann verbindlich für die Teilnahme an der Schulung anmelden.

Das an der Schulung teilnehmende Mitglied des Lehrerrates ist verpflichtet, der Schulleitung seine schulungsbedingte Abwesenheit anzuzeigen.

Des Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir Sie nach der Schulung bitten, eine Abtretungserklärung zu unterschreiben, welche uns berechtigt, die Rechnung direkt an Ihren Dienstherrn zu stellen.

1. Entsendebeschluss an das Staatliche Schulamt Neuruppin: downloaden  Entsendebeschluss / Anlage Einladung
per Mail: per Fax:
vivien.baum@schulaemter.brandenburg.de 0331 27548 4760
2. Anmeldung nach Erhalt der Kostenübernahmebestätigung durch das Staatliche Schulamt bzw. 10 Arbeitstage nach Eingang des Beschlusses im staatlichem Schulamt über das unten stehende Online-Formular. Wir bitten um die Beachtung der jeweiligen Anmeldefrist. Sie erhalten eine Bestätigungsmail über den Eingang Ihrer Anmeldung.
TERMIN ANMELDE-
SCHLUSS
ORT
22/2-LR-NR/1
AUSGEBUCHT
20.10.2022 v. 10:00 - 15:00 Uhr
Aufnahme nur noch als Nachrücker möglich!
13.10.2022 Stadthotel Oranienburg
André-Pican-Straße 23, 16515 Oranienburg
22/2-LR-NR/2 13.10.2022 v. 10:00 - 15:00 Uhr 09.10.2022 Gymnasium Wittstock
Meyenburger Chaussee 2, 16909 Wittstock

ANMELDUNG ZUR GRUNDSCHULUNG


    Anrede*
    FrauHerr
    GEW-Mitglied*
    JaNein


    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur
    Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

    Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt und werden nicht an Dritte weitergegeben. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. Nach Abschluss der Verarbeitung werden die erhobenen Daten gelöscht, insofern diese nicht für die weitere Bearbeitung der Anfrage oder eines daraufhin entstandenen Auftrags weiter benötigt werden.