21/2-GB-04
„Jeder kann tanzen!“
Kleine Tänze und Bewegungsspiele für den Sportunterricht und im Klassenraum

In diesem Workshop werden die Inhalte des Rahmenlehrplans Sport bezüglich der Tanzformen aufgegriffen. Auch für den Hort ist dieser Workshop geeignet. An praktischen Beispielen werden in der Schule erprobte Tänze, Bewegungsformen und kreative Tanzspiele gezeigt, die sofort im Klassenraum, im Sportunterricht und in einer Tanz-AG eingesetzt werden können. Es werden praxiserprobte Choreografien nach aktueller Musik angeboten sowie Bewegungsbausteine und Rhythmusspiele erarbeitet, die auch auf andere Musiktitel übertragbar sind. Thematische Tänze, wie zum Beispiel Tänze zur Verabschiedung, Tänze mit Requisiten, Trommeln mit Sticks und Eimern und weitere folkloristische Tänze aus Europa und Amerika, die Kinder begeistert tanzen, sind ebenfalls im Angebot. Sofern Bedarf besteht werden auch Weihnachtstänze, Lichtertänze und ein Weihnachtsrap für Aufführungen angeboten. Es werden Differenzierungsmöglichkeiten erörtert und methodische Tipps für den eigenen Unterricht gegeben, sowie Ideen für eine publikumswirksame Präsentation der gelernten Tänze weitergegeben. Die Bewegungen sind so einfach, dass auch Menschen, die denken, dass sie nicht tanzen können, überrascht von ihrem erworbenen Können sein werden. Natürlich werden auch schwierigere Choreografien für Geübte angeboten.

Die Musik kann auf einen mitgebrachten Stick  überspielt werden. Choreografien können mit Zustimmung der Beteiligten durch die Teilnehmer gefilmt werden.

Termin:
25.09.2021 v. 09:30 - 15:30Uhr

Kursleiter:
Sybille Kirsch

Ort:
Treffpunkt Freizeit - Turnhalle
Am Neuen Garten 64, 14469 Potsdam
www.treffpunktfreizeit.de

Anmeldeschluss:
18.09.2021

Zielgruppe:
Lehrer*innen, Erzieher*innen im Hort und sonst. pädagogisches Personal

Kosten:
GEW-Mitglieder 30,-€,  Nichtmitglieder 60,-€
incl. Getränke und Verpflegung

    Sie sind
    Lehrer*in
    Sie sind
    Erzieher*in
    Wenn ja, im
    HortKitaKindertagespflege
    Sie sind
    Kollege*in der Kinder-, Jugend und Familienhilfe
    GEW-Mitglied*
    JaNein
    zur Kenntnis genommen
    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur
    Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und
    gespeichert werden.

    Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit
    dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. Nach Abschluss der
    Verarbeitung werden die erhobenen Daten gelöscht, insofern diese nicht für die weitere Bearbeitung der Anfrage
    oder eines daraufhin entstandenen Auftrags weiter benötigt werden.