Aktuelles

Widerspruch im Zusammenhang mit der möglichen Unteralimentation im Beamtenbereich im Kalenderjahr 2018


Fristablauf für Widerspruch
.
Bereits mit der gegebenenfalls bestehenden Unteralimentation im Beamtenbereich haben wir mit den Widersprüchen im Kalenderjahr 2017 darauf hingewiesen, dass diese Widersprüche jährlich wiederholt werden müssen.
Nur wenn im konkreten Haushaltsjahr ein entsprechender Widerspruch für das jeweilige Jahr eingelegt wurde, sind die gegebenenfalls bestehenden Ansprüche im Zusammenhang mit der amtsangemessenen Alimentation bzw. Versorgung gewahrt. Der Widerspruch muss gegenüber der ZBB erfolgen.
Es ist darauf zu achten, dass die Widersprüche vor Ablauf des 31. Dezember 2018 nachweisbar bei der ZBB Cottbus eingegangen sind.
.
Muster Widerspruchsformulare zum downloaden.
.



zurück zur Übersicht