Aktuelles

Presseerklärung

GEW Brandenburg: Forderungen der GEW in den Personalversammlungen nachdrücklich unterstützt!

Über 5000 Lehrkräfte haben in der vergangenen Wochen an Personalversammlungen in den vier Regionalstellen des Landesschulrates teilgenommen und über die aktulle Situation im Schulbereich beraten.

Dabei wurde erneut deutlich, dass in den Regionalstellen Brandenburg, Cottbus, Frankfurt und Neuruppin sich die aktuelle Situation in den Schulen weiter zugespitzt und die Unzufriedenheit mit der Unterstützung der Lehrkräfte durch die Landesregierung erneut zugenommen hat. Die Schulen benötigen dringend zusätzliche Lehrkräfte und den Ausbau eines begleitenden Unterstützungssystems.

Weiterlesen  ->  PDF downloaden!


zurück zur Übersicht